Opel corsa c 1 2 kezikonyv


PRICE: FREE

INFORMÁCIÓ

NYELV: MAGYAR
ISBN: 923283151
FORMÁTUM: PDF EPUB MOBI TXT
FÁJL MÉRET: 16,27

MAGYARÁZAT:Opel corsa c 1 2 kezikonyv

Wir haben dieses Fahrzeug Ihrem Parkplatz hinzugefügt. Sie finden es oben rechts under dem entsprechendem Symbol:. Habe den "kleinen" nun seit ca. Die Ausstattung ist recht gut mit Klimaanlage, Elektrischen Fensterhebern etc. Die Armaturen sind nicht aus dem besten Kunststoff und etwas kratzanfällig, aber dass kann ich verschmerzen. Der Motor läuft sehr gut und der Verbrauch liegt bei mir bei ca.

Was ich allerdings negativ finde, ist dass der Heckscheibenwischer seit ca. Wahrscheinlich liegt es am Wischermotor? Auch die verbauten Lautsprecher finde ich nicht schlechtwenn man nicht gerade das Standard Radio verbaut hat kommt da schon gut was raus :D Große Reparaturen hatte ich bisher zum Glück nicht, nur die üblichen Verschleißteile wie Bremsen etc.

Ich fahre ihn sehr gerneman hat eine gute Rundum Sicht, er ist sparsam und zuverlässig Ich kann ihn nur empfehlen Ein schönes kleines Auto für die Innenstadt. Die Abwicklung bei Kauf war sehr flexibel und unkompliziert. Bei der Finanzierung wurde sehr auf meine Bedürfnisse und Möglichkeiten geachtet und alles lief einwandfrei. Mein Opel Corsa fahre ich noch nicht all zu lange aber ich berichte euch von meinen ersten Erfahrungen in den vergangenen 4 Wochen.

Der ist jetzt bei ca. Inklusive Ersatzteile entstehen Kosten von ungefähr Euro. Nach diversen Reparaturarbeiten schnurrt der Corsa jetzt wie eine Katze. Ich bin sehr positiv über den Verbrauch überrascht, der nur bei ganz wenig über 7 Liter innerorts liegt. Ich bin ein wenig enttäuscht über die Ausstattung: keine elektrischen Fensterheber und elektrisch verstellbare Spiegel.

Die würde das Fahren doch vereinfachen. Vor Allem bei den Spiegel ist ein großes Problem, dass die Einstellung sehr schnell schwindet, sodass man sehr oft einstellen muss. Ich hatte zuvor drei Fahrzeuge, die ähnlich wie mein Corsa jetzt waren: Fiat Punto 1. Versicherung: Auch hier punktet der Corsa besser.

Kein großer unterschied, aber günstige als seine Gegner. Insgesamt ist die technische Zuverlässigkeit es Fahrzeugs insgesamt hervorzuheben. Negativ hingegen ist die Innenausstattung zu bemerken. Ob es die leicht anfälligen Amaturen am Radio, Klimaanlage, Lenkrad oder die Fensterheber sind - insgesamt sind sämtliche Bedienelemente trotz schonender Benutzung stark beschädigt. Der Lack bei meinem Modell schwarz ist zwar relativ einfach zu polieren, allerdings zugleich auch äußerst empfindlich.

Kratzer von der Hecke oder beim vorbeilaufen sind sehr schnell im Blech. Auch scheint der Rostschutz nicht der beste zu sein, denn Steinschläge korrodieren in kürzester Zeit. Das bei meinem Modell Enjoy verbaute Schiebedach ist zwar vom Material her sehr robust und auch nach 10 Jahren noch nicht brüchig, allerdings sind vor kurzem beide Seilzüge gerissen. Mit einer Reperatur von ca. Abschließend hält sich der Verbrauch in Grenzen, ist allerdings über das letzte Jahr etwas schlechter geworden.

Von anfangs durchschnittlich 5,5l sind es mittlerweile durchschnittlich 6l geworden. Weitere Probleme gibt es hin und wieder mit der Lambdasonde oder kaputten Rückleuchten. Insgesamt aber ist dieses Auto auch heute noch ideal für den Stadtverkehr, wenn man die Schwierigkeiten und Nachteile in Kauf nimmt. Bewertung zum Model Corsa C 1.

Ich habe mir das Auto damals zum Anfang meiner Ausbildung gekauft da er günstig war und für meine Ansprüche ausreichend war. Das Auto ist nicht gerade das schönste in meinen Augen und gerade als junger Mann nicht das coolste. Aber es hat seinen Zweck erfüllt. Zudem habe ich das Auto immer Sprit sparend gefahren und es viele in Zeitraum von 4 Jahren keinen großen Reparaturen an, zwei mal zum TÜV und das übliche wie Öl wechsel.

Die Kehrseiten sind jedoch die typischen "Corsa Krankheiten" die z. Im Großen und ganzen war ich aber zu frieden und würde das auch gerade Fahranfänger empfehlen, da die 75 Ps auf dem Gewicht vollkommen ausreichen und das Fahrgefühl super ist. Nach einigen kleinen Unfällen mussten Einzelteile Ausgetauscht, repariert und erneuert werden. Danke zahlreiche Youtubevideos und Anleitungen in Foren, konnte man die Teil selber bestellen und auch einbauen. Da die Herstellergarantie abgelaufen war konnte ich an dem Auto nach freiem belieben herumtüfteln.

Später gingen dann die Verschleißteile kaputt, wie zum Beispiel ein durchgerosteter Endschalldämpfer. Auch dieser konnte mit ein wenig handwerklichem Geschick und ohne eine Werkstatt konsultieren zu müssen, ausgetauscht. Dieses alte Modell entspricht zwar nicht mehr meinen derzeitigen Wünschen, war aber ein schönes Einsteigerauto. In der Breite ist er durch die Radkästen innen auf etwas über 80 cm begrenzt. Eine Europalette passt der Länge nach mit umgeklappten sitzen ohne Probleme hinein.

Welchen Einsatzzweck muss das Auto bewältigen? Gelegentliche fährt das Auto mit in den Urlaub. Wie ist es mit dem Parken? Durch die kompakten Maße kann man sehr gut einparken und findet überall eine Lücke. Es passt sogar ein Klavier und eine Bandausrüstung hinein, wenn nur Personen mitfahren. Für Kinder jedoch zu klein. Wie ist der Motor? Der Motor ist relativ laut.

Meine Mutter fährt diesen Wagen schon seit drei Jahren und ist damit sehr zufrieden. Auch ich finde den Corsa spitze. Er ist sparsam im Verbrauch und kompfortabel. Der Innenraum ist bescheiden ausgestattet, aber es gibt alles was man braucht. Zwei kleine Hunde passen bequem in den Kofferraum. Die Rückbank ist leider etwas unbequem und auf langen Strecken eher für kleinere Beifahrer geeignet.

Vorne hat man im Vergleich aber ausreichend Beinfreiheit. Ich bin mir sicher das sich der Wagen noch ein paar Jahre halten wird, und kann ihn mit gutem Gefühl weiterempfehlen. Alles gut, meiner ist 13 Jahre alt. Heizung wärmt das auto in wenigen Minuten, wenn von der Heizung nur kalte luft kommt lasst euch nicht verarschen checkt zuerst Temperaturregel oder Temperaturfühler Mein Motor wird in wenigen kilometeren warm.

Ich bin mit dem Auro sehr zufrieden! Hab neues Radio eingebaut hab jetzt auch Aux anschluss. Der 1. Dennoch kommen andere Motorisierungen für den Kleinwagen durchschnittlich auf noch bessere Bewertungen. Die Maschine überzeugt mit zwölf Ausstattungsvarianten, von denen einige sehr überzeugend sind und sich somit auch in gehobener Preisklasse befinden. Bei dem Motor hast du eine manuelle Schaltung mit fünf Gängen zur Verfügung. Der Kraftstoffverbrauch liegt zwischen sechs und 6,4 Litern Benzin.

Die genauen Angaben stehen in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder im Fahrzeugschein. Insgesamt ist der 1. Das bestätigen auch unsere Nutzer in ihren Bewertungen. Unsere Partnerseiten:. Alle Motoren Opel Corsa. Opel Corsa 1. Sie finden es oben rechts under dem entsprechendem Symbol: Fügen Sie ein weiteres Fahrzeug hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Powered by. Zum rechner. Technische Daten. Alle Erfahrungen Opel Corsa 1. Hier ein kleiner Vergleich zwischen dem Corsa und den beiden anderen: Raum: Bietet weniger Raum als beide an. Der Fiesta ist aber sowieso der größte seiner Klasse Verbrauch: Ganz klar der sparsamste unter den drei Versicherung: Auch hier punktet der Corsa besser. Kein großer unterschied, aber günstige als seine Gegner Ersatzteile: Sehr sehr sehr günstig!

Bei Fragen, einfach melden. Mehr Erfahrungen laden. Alle Varianten Opel Corsa 1. Neupreis ab Maße und Stauraum Länge 3. Alternativen Opel Corsa 1.

Diesen Corsa C, den ich seit dem Dank sehr guter Aufarbeitung und Pflege durch die Vorbesitzer sah der Innenraum neuwertig aus und roch auch so - man konnte ganz leicht noch den Duft, der Neuwagen ausmacht, erkennen. Kurzer Check und keine Schwachstellen wurden entdeckt. Also ging er in meinen Besitz über und musste nun innerhalb eines Jahres über Ford zeigt mit dem Fiesta, wie es besser geht.

Wäre die hohe Ladekannte nicht, würde der Kofferraum deutlich besser beladen und genutzt werden können. Darum ein leichtes Manko. Ich bin mit der 75 PS Maschine für mein Fahrprofil recht zufrieden. Dank niedrigem Leergewicht ist der Antritt doch interessant und ärgert schon öfter mal die 2. Doch auch der Spritverbrauch kann sich sehen lassen, wenn man den Bleifuß zuhause lässt. Durchschnittlich komme ich weit über km und, wenn man es drauf anlegt, sind auch km drin. Geduld und Beherrschung sind allerdings Vorraussetzung.

Leichte Abzüge geb ich beim Getriebe - zum einen fördert das kurz übersetzte Getriebe den Fahrspaß. Zum anderen fördert es auch den Verbrauch, wenn man schneller als fährt. Unzufrieden war ich aufjedenfall mit der Tatsache, dass ich bei Diese ist eine Corsa-C Krankheit, die immer im Auge behalten werden sollte.

Der Einbau ist sehr gut selber machbar, wenn man einen guten Wagenheber hat. Sehr kleiner Wendekreis macht ihn inklusive seiner leichtgängigen zu einem guten Stadtauto - keine Frage. Und das allerwichtigste - die Konstrukteure haben sich dem Problem vieler anderen Fahrzeuge mit EPS angenommen - man kriegt vernünftiges und direktes Feedback vom Fahrzeug beim Lenken - ein klares Plus.

Das dieses Fahrwerk auf Über die Qualität kann man sich streiten - ich bin damit zufrieden. Ich bin damit von Vechta nach Frankfurt und zurück an einem Tag - reine Fahrzeit 6,5h - und danach hab ich erst gesagt gekriegt, dass die Feder wohl schon länger hin ist - Das einzige Manko am Fahrwerk - die Feder.

Das ärgert mich sehr, ist aber ein seltener Fehler, der mir hier im ganzen MT Forum erst einmal noch untergekommen ist. Alleine die Bremse würde ich nicht als überragend einordnen - bei voller Beladung sind die Bremsweg doch sehr hoch.

Mehrere starke Bremsmanöver oder ein langes Bremsmanöver haben bei mir an einer Bremsscheibe eine Unwucht hervorgerufen - danach klang jeder Bremsvorgang wie eine Dampflok. Nicht schön, aber leider bei jedem Corsa bis 1.

Das Fahrwerk ist sportlich ausgelegt und eignet sich auch, um mal in der Eifel Spitzkehren zu wedeln. Dabei sind die Sitze auch auf langer Strecke vorne sehr bequem, hinten sind sie etwas kürzer und bieten weniger Seitenhalt, sind aber immernoch auf einem guten Niveau.

Dabei darf man nicht vergessen, dass es sich um einen Kleinwagen handelt! Dem bin ich kostengünstig mit doppelten Türgummis und einem Kunststoff-Unterfahrschutz aus dem Zubehör bei gegangen - Dadurch hört er sich nun deutlich leiser an.

Die Bedienung des ganzen Cockpits ist übersichtlich und intuitiv. Natürlich bietet es auch deutlich weniger Funktionen, als ein gestandener Mittelklassewagen, aber diese haben oft auch das Problem der Übersichtlichkeit. Auch die Bedienung der Heizung und Klima ist einfach und wird von guter Leistung belohnt.

Einzig die Fahrleistung lässt etwas nach, wenn man die Klimaanlage bei heißem Wetter hinzuzieht. Die aufkommenden Emotionen sind natürlich Geschmackssache - aber, bei mir auf jedenfall positiv. Ich liebe diesen Corsa und werde ihn fahren, bis der Motor uns scheidet.

Auch für danach habe ich mir schon Pläne gemacht: Dieses Fahrzeug wird immer mein Hobby sein. Auch in Großstädten, wie Berlin, fühlt sich der kleine zu Hause und lässt sich von keinem großen Zeigen, wo es lang geht. Doch wirklich ausschlaggebend für meine Begeisterung ist die Fahrqualität auf langen Autobahnetappen.

Da meine Dame und ich uns auf halbem Weg Wohntechnisch getroffen haben, sind unsere Familien über km von uns entfernt. Regelmäßige Besuche zu Feierlichkeiten heißen also immer direkt h Autobahnfahrt, was die 1. Ein Auto wie dieses ist aufjedenfall nicht zu unterschätzen und als Zweitwagen für Familien, Erstfahrzeug für Fahranfänger die bitte bitte nicht dieses wundervolle Gefährt zerlegen!

Mein Entschluss steht fest, dass ich dieses Auto nicht verkaufen werde, sondern aufbrauchen werde. Was durchaus noch Jahre dauern kann, so gut, wie er jetzt nach fast 8 Jahren da steht. Man muss bitte berücksichtigen, dass ich in meinen Augen auf hohem Niveau bemängel. Die Schaltumlenkung ist nicht unbedingt optimal, tut aber lange ihren Dienst - da es ein Großstadtfahrzeug war, wurde Sie überdurchschnittlich beansprucht und kann unter normalen Umständen im Überlandverkehr auch gerne mal Die Stellmotoren der Lichtanlage allerdings möchte und kann ich nicht entschuldigen.

Mittlerweile tut bei mir nur noch eine Seite und das mit großem Knarzendie andere Seite bewegt sich um keinen Millimeter mehr. Die Feder hingegegen kann man entschuldigen. Und das werde ich auch. Mein Fahrstill kann recht fordernd sein, gleichzeitig wird das Auto bei enorm unterschiedlichen Witterungsbedingungen bewegt - So ist das halt, wenn man öfter mal km an einem Wochenende fährt.

Norden Top, Süden Flop Wetter. Die Bremsanlage merke ich nur an, weil Sie für die Geschwindigkeiten, die mein kleiner erreicht unter Umständen knapp bemessen ist. Mittlerweile habe ich auch einen Urlaub im Bayerischen Wald hinter mir. Bei °C sprang der kleine einwandfrei an und sorgte mit seiner Maschine auf den kurvigen Straßen doch für ein leichtes Grinsen. Gang den kleinen aus den Senken nach oben.

Eine nachgerüstete Mittelarmlehne machte die km lange Tour recht entspannt - Fahrtzeiten von 6h am Stück wurden nur durch den leeren Tank unterbrochen. Bequemlichkeit sieht so aus! Diejenigen, die Tests negativ bewerten, möchten bitte einen Kommentar hinterlassen, aus welchen Gründen.

Ich persönlich finde meinen Testbericht detailiert, realistisch und durch die Distanz auch sehr umfassend. Deswegen würde ich mich über Bemerkungen freuen, die mir helfen Fehler zu erkennen. So gehe ich pauschal ersteinmal davon aus, dass sich bei einer negativen Bewertung vorrangig Abneigungen gegen das Fahrzeug an sich ausdrücken. Hab weder zu kurze Sitzflächen in meinen Augen sind genauso lang, wie die in meinem Golf 6 Variantnoch bieten die Dinger keinen Seitenhalt Es ist eine Flitzekugel, kein Porsche, dass muss einem klar sein und ich fahre den hauptsächlich AB ca.

Ich find ihn dafür ausreichend. Ich fahre den Golf jetzt nun seit 3 Wochen bzw. Ich bin mit meinen C sitzen genauso zufrieden. Und wenn ich nachmesse sind die von der Sitzfläche minimal kürzer als die vom Golf. Zügiges Beschleunigen in die gewünschte "Dauergeschwindigkeit" und dort mit wenig Gas vorrausschauend bleiben.

Das soweit zum Fahrstil. Das bringt durchaus auf km 1 - 1,5L Unterschied. Gang und rolle gemütlich mit genug Abstand vor mich hin, damit ich möglichst wenig Bremsen muss, falls der Verkehr mal langsamer und wieder schneller wird. Ich fahre konsequent mit hohem Reifendruck.

Desweiteren habe ich den Unterfahrschutz montiert, was den Untergrund etwas verbessert in Punkto Strömungsverhältnisse. Türgummis von Staufenbiehl vermindern zusätzlich nicht nur den Geräuschpegel, sondern merzen die großen Türspalte aus Auf der anderen Seite hab ich in km auch schon einen ganzen Tank versägt - musste mir eine neue Frontschutzscheibe holen und 1,5h später im km entfernten Oberhausen sein was ich auch geschafft hab.

Ich bin von Berlin aus über Hamburg nach Vechta gefahren. In Hamburg ca. Auf der Tankstelle hatte ich noch eine Restreichweite von 25km. Kritisch, aber nicht gefährlich. Durchschnittsverbrauch war dann irgendwas mit 2,8L - da war ich selbst echt erstaunt, was denn alles möglich ist. Schön geschrieben mit ausreichender Objektivtät: deshalb.

Der dreht da 1. Ich weiß, dass einige stellen durchaus durch meine Vorliebe zum Corsa schön gefärbt sind, aber alles in allem versuche ich so etwas objektiv zu halten. Ich denke auch, dass ich durch mein stark variierendes Streckenprofil und die Distanz von mittlerweile 45t km durchaus eine gute Übersicht über meinen Corsa geben kann. Andere mögen natürlich Pech gehabt haben und schlechteres berichten, aber ich bin vollends zufrieden. Die Sitze sind hart und unbequem im Corsa, die Schaltwege sind viel zu lange, der 1.

Gut das der Corsa meiner Freundin gehört die damit zufrieden ist, aber an ein Auto auch keine Ansprüche hat. Strecken über km v. AB weigere ich mich strikt mit dem Opel zu fahren, egal ob als Fahrer oder Beifahrer. Dazu kommt der überaus billige Innenraum der nur aus Hartplastik besteht. Bei den Türgriffen innen platzt der Lack ab und man schneidet sich an den Bruchkanten des Lacks die Hand auf. Ein ordentlicher Kleinwagen ist meines Verständnis nach etwas anderes.

Aber ich habe auch überdurchschnittliche Ansprüche an ein Auto und der Corsa meiner Freundin ist nicht sehr gepflegt. Meine Meinung. Andersherum gehen auch 13L. Nur weil er älter und konstruktionsbedingt minderwertiger ist, heißt das noch lange nicht, dass er eine schlechte Bewertung verdient hat. Diesen Umstand habe ich auch immer wieder hervorgehoben! Das Fahrzeug war von BJqualitativ aber bestenfalls gleichwertig.