Opel corsa c 1 0 kezikonyv


PRICE: FREE

INFORMÁCIÓ

NYELV: MAGYAR
ISBN: 780727087
FORMÁTUM: PDF EPUB MOBI TXT
FÁJL MÉRET: 7,57

MAGYARÁZAT:Opel corsa c 1 0 kezikonyv

Welches Motoröl könnt Ihr mir empfehlen?? Mein Vorgänger hat welches mit der Viskosität 10W 40 eingefüllt. Ist diese Viskosität für den Corsa zu empfeheln?? Gibt es da besondere Marken oder sind die handelsüblichen Produkte alle gleich gut?? Der kleine 3-Zylinder läuft damit wesentlich ruhiger als mit dem 10W40, welches vorher drin war. Da ja nur ca. Natürlich kann man auch das Original Opel-Öl in 5 W - 30 nehmen oder gleichwertiges von anderen Herstellern, aber wenn man kaum entsprechende Kenntnisse hat, sollte man sich damit gar nicht belasten.

Also, Mobil 1 rein und in der ersten Zeit überprüfen, ob etwas Ölverbrauch festzustellen ist. Wenn Marke und Viskosität gewechselt werden, möchten sich manche Motoren an den neuen Saft "gewöhnen". Daher zunächst etwa alle Km überprüfen und gegebenenfalls nachfüllen. Den Ölstand an der oberen Markierung halten, dann steht für alle denkbaren Betriebszustände immer mengenmäßig ausreichend Schmiermittel zur Verfügung.

Ist zäh die Brühe, und eigentlich nicht geeignet, für meinen ausgeschliffenen Motor und genutzten Drehzahlbereich aber ausgezeichnet. Es waren einmal in der Garantiezeit bei Vorbesitzer, nach paartausend Km schon feine Metallspäne, wahrscheinlich wegen der Steuerkette im ÖL. Laut Hersteller gehen ca.

Beim Ölmeßstab liegen zwischen Max. Markierung aber ja 1 Liter dazwischen. Heißt das, dass demzufolge immer eine Menge von ca. Das würde ich jetzt mal mit ja beantworten, denn es wird ja nur das Öl in der Ölwanne gemessen, also das Öl im Motor und in den Schläuchen usw. Außerdem die Ölpumpe muss auch irgendwo ansaugen können, also müsste mindestens diese Stelle von Öl bedeckt sein.

Wir benutzen das Auto auschließlich im Kurzstreckenbetrieb und da ist meine Frage ob ich bei 10W bleiben soll oder eine andere Viskosität nehmen soll? Vielleicht würde er dann auch etwas ruhiger laufen. Der Preis spielt dabei keine Rolle. Na ja, auch wenn das Thema passt, ist der Thread ein wenig alt und eigentlich auch alles Wesentliche schon gesagt worden. Eins vorweg: Ich kenne mich weder mit der Marke, noch mit dem Modell aus. Aber warum sollte ein Öl mit einer anderen zugelassenen Viskosität zu einem ruhigeren oder unruhigeren Motorlauf führen?

Vor allem im Sommer bringt ein Öl mit einer niedrigeren Viskosität allein kaum einen Vorteil. Aber ein hochwertiges Öl bringt mehr als nur eine andere Viskosität mit sich. Dennoch sollte ein gutes 10W reichen für deinen Motor. Bei reinem Kurzstreckenbetrieb lieber auf häufigen Ölwechsel mit verkürzten Intervallen setzen als auf einen hohen Literpreis des verwendeten Öls.

Ölfilter immer mit ersetzen. Solltest du doch auf ein vollsynthetisches z. Mobil1 0W umsteigen, empfehle ich, den Filter vorzeitig km einmal zu wechseln. Das sollte dann doch auch trotz fehlender GM-Freigabe gehen, oder?

Oder ist da sogar eine Opel-Freigabe drin enthalten? Im Servicehefte ist dieses auch so beschrieben. Ebenfalls die Viscositäten die gefahren werden dürfen. Nun kommt es darauf an, ob man den flexiblen Service "Longlife" nutzen möchte oder feste Intervalle EDIT2: Ich sehe gerade BJ '02 - da gab's noch kein LL.

Also nimm das Öl, das du hast, und gut is Das Serviceheft ist gerade mit dem Auto unterwegs Wo wir gerade dabei sind: Habe "versehentlich" vor und jetzt nach dem Winter Öl gewechselt. Wann wäre es eigentlich besser? Zu welcher Jahreszeit man Öl wechselt ist eigentlich egal - hauptsache das Öl ist dann warm April um Besten Dank für Eure Tipps und Hinweise.

Ich habe die gleiche Frage Neue Antwort. Corsa C Radio wechseln - Boardcomputer und Lenkradfernbedienung erhalten? Opel Corsa C 1. Seite 1 Seite 2 1 von 2. MadMax am Hallo, bevor wir hier in große Ölbetrachtungen eintreten, würde ich auch empfehlen, das Mobil 1 in der Viskositätslage 0 W - 40 zu verwenden. Dann wünsche ich fröhlichen Ölwechsel und allzeit gute Fahrt. Gruß Jüppken. Hubert71 am Mein 1,0 ist mit 0W vom Vorbesitzer gefahren worden. Ölverbrauch war von Anfang an höher als normal.

Ich habe dann bei Km 10W verwendet lief dann wesentlich ruhiger. Dann 10W das war garnichts, Lagerspiele Kurbelwelle und Pleuel zu groß. Nun habe ich 20W reingeschüttet dazugemischt. Chris am Hallo Danke für Eure Tipps zum Motoröl. Viele Grüße. Hell am Viele Grüße Das würde ich jetzt mal mit ja beantworten, denn es wird ja nur das Öl in der Ölwanne gemessen, also das Öl im Motor und in den Schläuchen usw.

März um Hallo, das Thema paßt ganz gut zu meiner Frage. Danke schonmal für eure Antworten. Zitat: Original geschrieben von vwboy80 Hallo, das Thema paßt ganz gut zu meiner Frage[ Danke schonmal für eure Antworten Na ja, auch wenn das Thema passt, ist der Thread ein wenig alt und eigentlich auch alles Wesentliche schon gesagt worden.

Wenn Geld keine Rolle spielt, würde ich dir eher zu einer großen Inspektion raten. Mai um Wir fahren im corsa auch "nur" W Das Ding fährt eh nur durch die Stadt Speedsterfahrer am Zitat: Original geschrieben von 3dition Das Öl kann ohne Probleme für den 1,0 Motor verwendet werden. Bei festen Intervallen muß das Öl mind.

ACEA A3 entsprechen. Bj 02? Ich darf doch sehr bitten :- danke aber für die Beruhigung. LL machen wir nicht, der kriegt einmal im Jahr n Ölwechsel und fertig. Achso, das bezog sich noch auf die Frage von vwboy80 :rolleyes: Zitat: Original geschrieben von vwboy Das Altöl sollte warm sein, klar.

Aber das neue tu ich nicht in die Microwelle Zitat: Original geschrieben von Speedsterfahrer Zu welcher Jahreszeit man Öl wechselt ist eigentlich egal - hauptsache das Öl ist dann warm Antwort schreiben.

Die neue Easytronic, ein automatisiertes Schaltgetriebewar zunächst nur in Verbindung mit dem 1,2-Liter-Motor lieferbar, [1] später auch für den 1,0- und den 1,4-Liter-Benziner sowie den 1,3-Liter-Diesel. Dieser hatte 75 PS. Im Sommer erfolgte eine kleine Modellpflege, wodurch der Corsa C eine Chromspange vorne am Kühlergrill erhielt und andere Kleinigkeiten verändert wurden.

Im August wurde dem Corsa C eine größere Modellpflege zuteil, bei der hauptsächlich die Stoßfänger modifiziert und die Nebelschlussleuchte tiefer platziert wurde. Außerdem wurden die Scheinwerfer Ellipsoid Scheinwerfer und die Chromspange im Kühlergrill verändert.

Geburtstag des Corsa ; nur Exemplare gefertigt. Nach der Modellpflege im Sommer wurden im Corsa die Benzinmotoren 1. Der 1. Der GSi hingegen wurde zur reinen Modellvariante, nun lieferbar mit den Motoren 1. Ab dem Facelift gab es den Isuzu -Motor 1. Des Weiteren wurde gleichzeitig der kleine Diesel 1. Fahrleistungen, Kraftstoffverbrauch und CO 2 -Emissionen sind auf das Fünfganghandschaltgetriebe bezogen.

Andere Getriebeformen z. Automatik können zu anderen Werten führen. Fahrleistungen, Kraftstoffverbrauch und CO 2 -Emissionen sind auf das Fünfgangschaltgetriebe bezogen. Andere Getriebeformen wie Automatik können zu anderen Werten führen. Rallyeautos Adam Rallye   Corsa-e Rallye. Opel Corsa Fünftürer — Chevrolet -Modelle Südamerika. Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

Dansk Suomi Italiano Nāhuatl Links bearbeiten. Tigra B. Olympia Rekord. Obere Mittelklasse. Bedford Blitz. Arena [1]. Vivaro A [2]. Vivaro B [2]. Zafira Life. Movano A [1]. Movano B [1].